Graukopfpapagei

Themenbereich:  Sittich-Blöcke
Wissenschaftlicher Name:  Poicephalus fuscicollis
Klasse:  Vögel
Kontinent:  Afrika
Lebensraum:  dichte Mangrovenwälder, lichte Wälder, Baumsa
Nahrung:  Fruchtfresser
Gewicht:  0,34 kg
Größe:  -
altphoto

Der Graukopfpapagei ist eine Art aus der Gattung der Langflügelpapageien.

In zwei Unterarten werden dichte Mangrovenwälder entlang von Flüssen, lichte Wälder bis hin zu Baumsavannen, auch in Höhen von bis zu 4000 m, bewohnt. Die Verbreitungsgebiete des Graukopfpapageis sind inselartig, genaue Zahlen sind nicht bekannt.

Erhaltungszustand
Ausgestorben
In der Natur ausgestorben
Vom Aussterben bedroht
Stark gefährdet
Gefährdet
Potenziell gefährdet
Nicht gefährdet
Unzureichende Datengrundlage
Nicht bewertet

Interessante Fakten

In zwei Unterarten werden dichte Mangrovenwälder entlang von Flüssen, lichte Wälder bis hin zu Baumsavannen, auch in Höhen von bis zu 4000 m, bewohnt. Die Verbreitungsgebiete sind inselartig, genaue Zahlen nicht bekannt.
Covid Info
Du hast noch kein Tagesticket?

Du hast noch kein Tagesticket?