Blauer Morphofalter(Schmetter)

Themenbereich:  Pukara
Wissenschaftlicher Name:  Morpho peleides
Klasse:  Andere Tiere
Kontinent:   Mittel- und Südeuropa
Lebensraum:  Waldränder, Plantagen
Nahrung:  Fruchtfresser
Größe:  0,095 - 0,12 cm
altphoto

Die Farbe des Blauen Morphpfalters ist eine optische Täuschung.

Weltweit gibt es über 150.000 verschiedene Schmetterlingsarten. Der Blaue Morphofalter gehört zur Familie der Edelfalter und wird aufgrund seiner Färbung der Flügelinnenseiten auch Himmelsfalter genannt. Schmetterlingsflügel sind in der Regel mit Schuppen bedeckt, in denen sich Farbpigmente befinden. Der Morphofalter hat ebenfalls Schuppen, in denen aber kein einziges Farbpigment zu finden ist. Das glänzende Blau wird allein durch eine optische Täuschung erzeugt. Bei näherer Betrachtung unter dem Mikroskop lassen sich unzählig kleine Rillen erkennen, die stark vergrößert, wie kleine aneinander gereihte Tannenbäume aussehen. Dadurch verhalten sich die Schuppen wie kleine Spiegel, die das Licht in eine bestimmte Wellenlänge zurückwerfen und in einem schilldernden Blau erscheinen. Der Morphofalter lebt einige Wochen.

Erhaltungszustand
Ausgestorben
In der Natur ausgestorben
Vom Aussterben bedroht
Stark gefährdet
Gefährdet
Potenziell gefährdet
Nicht gefährdet
Unzureichende Datengrundlage
Nicht bewertet
Du hast noch kein Tagesticket?

Du hast noch kein Tagesticket?