Blauracke

Wissenschaftlicher Name:  Coracias garrulus
Klasse:  Vögel
Kontinent:
,  Afrika
,  Europa
Lebensraum:  lichte Wälder, Farnland, Savannen
Nahrung:  Insekten, Früchte
Gewicht:  0,13-0,16 kg
Größe:  31-32 cm
altphoto altphoto

Leuchtend gefärbte Vögel, die auch durch ihre Lautäußerungen auffallen, sind die Racken.

Als Zugvogel brütet die Racke in Eurasien und überwintert in Afrika. Sie bewohnt lichte Wälder, Obstplantagen, Farmland und Savannen. Die Art wird als Nahrungsquelle verfolgt, ist durch Pestizid-Einsatz und Habitat-Verlust bedroht.

Erhaltungszustand
Ausgestorben
In der Natur ausgestorben
Vom Aussterben bedroht
Stark gefährdet
Gefährdet
Potenziell gefährdet
Nicht gefährdet
Unzureichende Datengrundlage
Nicht bewertet

Interessante Fakten

Als Zugvogel brütet die Racke in Eurasien und überwintert in Afrika. Sie bewohnt lichte Wälder, Obstplantagen, Farmland und Savannen. Die Art wird als Nahrungs-quelle verfolgt, ist durch Pestizid-Einsatz und Habitat-Verlust bedroht.
Du hast noch kein Tagesticket?

Du hast noch kein Tagesticket?