Tillandsien

Wissenschaftlicher Name:  Tillandsia
Kontinent: Mittel- und Südamerika
Frucht:  Nein
Gefallenes Blatt:  Nein
Giftig:  Nein
Größe:  2 cm

Eine Pflanze mit vielen verschiedenen Arten.

Tillandsien gehören zur Familie der Bromeliengewächse und sind mit mehr als 550 verschiedenen Arten die artenreichsten in dieser Familie. Sie sind in Mittel- und Südamerika beheimatet und kommen an den unterschiedlichsten Standorten vor. Sie sind nicht nur in Wüsten und Steppen, sondern auch in Gebieten mit Regenwaldklimaz zu finden. Tillandsien bestechen vor allem hauptsächlich durch ihren bizarren Wuchs und ihre außergewöhnliche Blattformen und –farben.

Mit der Saisonkarte vom Weltvogelpark jede Menge Spaß erleben

Mit der Saisonkarte vom Weltvogelpark jede Menge Spaß erleben