Zum Hauptinhalt springen

Tropische Schmetterlinge

Ab Mai erlebst Du bei einem Spaziergang im Pukara zwischen hunderten von Schmetterlingen mit steigenden Temperaturen unsere faszinierenden, schillernden Schönheiten hautnah. Entdecke mehr über Gemeinsamkeiten und Beziehungen zwischen Vogel und Schmetterling. Falter bestäuben ähnlich wie Loris auch viele gefährdete Pflanzen und übernehmen damit eine wichtige Aufgabe in der Natur. Und kaum zu glauben, aber wahr: Es gibt Schmetterlinge, die wie Zugvögel im Winter in den Süden ziehen oder Vögel imitieren. Erlebe außerdem live verschiedene Lebensstadien der Schmetterlinge und beobachte mit ein wenig Glück die Entpuppung aus einem Kokon. Weltweit gibt es über 150.000 verschiedene Schmetterlingsarten. Im Weltvogelpark sind Edelfalter wie der Blaue Morphofalter (Morpho Peleides), die Weiße Baumnymphe (Idea leuconoe), der grünschwarz schillernde Malachitfalter (Siproeta stelenes) und viele weitere Arten zu bestaunen.