Schwarzkehlarassari

Themenbereich:  Taubenzuchthaus
Wissenschaftlicher Name:  Pteroglossus aracari
Klasse:  Vögel
Kontinent:  Südamerika
Lebensraum:  feuchte Wälder, Plantagen mit Obstbäumen
Nahrung:  Insektenfresser
Gewicht:  0,177 - 0,309 kg
Größe:  35 - 45 cm
altphoto altphoto

Arassaris gehören zur Familie der Tukane.

Bewohnt werden feuchte Wälder aber auch Plantagen mit Obstbäumen wie Papaya. Als Fruchtfresser scheiden sie mit ihrem Kot verschiedene Pflanzen-Samen wieder aus und sind wichtige Verbreiter der Samen fruchttragender Bäume.

Erhaltungszustand
Ausgestorben
In der Natur ausgestorben
Vom Aussterben bedroht
Stark gefährdet
Gefährdet
Potenziell gefährdet
Nicht gefährdet
Unzureichende Datengrundlage
Nicht bewertet
Du hast noch kein Tagesticket?

Du hast noch kein Tagesticket?