Säbelschnäbler

Themenbereich:  Wellenanlage
Wissenschaftlicher Name:  Recurvirostra avosetta
Klasse:  Vögel
Kontinent:
,  Asien
,  Afrika
,  Europa
Lebensraum:  Flachwasserzonen und Uferbereiche
Nahrung:  Fischfresser
Gewicht:  43 - 45 kg
Größe:  29 - 40 cm
altphoto

Säbelschnäbler haben einen charakteristisch aufwärts gebogenen Schnabel.

Bewohnt werden salzhaltige Seen, Lagunen, Flussmündungen und Wattgebiete. Mit dem abgeplatteten und charakteristisch aufwärts gebogenen Schnabel wird die Beute aus dem Wasser und Schlamm herausgeseiht!

Erhaltungszustand
Ausgestorben
In der Natur ausgestorben
Vom Aussterben bedroht
Stark gefährdet
Gefährdet
Potenziell gefährdet
Nicht gefährdet
Unzureichende Datengrundlage
Nicht bewertet

Interessante Fakten

Bewohnt werden salzhaltige Seen, Lagunen, Flussmündungen und Watt-gebiete. Mit dem abgeplatteten und charakteristisch aufwärts gebogenen Schnabel wird die Beute aus dem Wasser und Schlamm herausgeseiht!
Du hast noch kein Tagesticket?

Du hast noch kein Tagesticket?