Hyazinthara

Themenbereich:  Ara-Anlage
Wissenschaftlicher Name:  Anodorhynchus hyacinthinus
Klasse:  Vögel
Kontinent:  Südamerika
Lebensraum:  Feuchtgebiete
Nahrung:  Fruchtfresser
Gewicht:  1,2 - 1,7 kg
Größe:  100 cm
altphoto

Der Hyazinthara fällt mit seinem kobaltblauen Gefieder und dem orangegoldgelben Augenring auf.

Der Hyazinthara ist der größte Papagei! Der Schnabel ist ein Universalwerkzeug – er hilft beim Klettern, dem Knacken harter Schalen und dem Aushöhlen von Nistlöchern. Der Oberschnabel ist über ein Gelenk mit dem Kopf verbunden und sorgt so für eine große Beißkraft!

Erhaltungszustand
Ausgestorben
In der Natur ausgestorben
Vom Aussterben bedroht
Stark gefährdet
Gefährdet
Potenziell gefährdet
Nicht gefährdet
Unzureichende Datengrundlage
Nicht bewertet

Interessante Fakten

Der größte Papagei! Der Schnabel ist ein Universalwerkzeug – er hilft beim Klettern, dem Knacken harter Schalen, Aushöhlen von Nistlöchern. Der Oberschnabel ist über ein Gelenk mit dem Kopf verbunden und sorgt so für eine große Beißkraft!
Covid Info
Du hast noch kein Tagesticket?

Du hast noch kein Tagesticket?