Grünarassari

Wissenschaftlicher Name:  Pteroglossus viridis
Klasse:  Vögel
Kontinent:  Südamerika
Lebensraum:  Tiefland-Regenwald, Wälder, Savannen
Nahrung:  Insektenfresser
Gewicht:  0,11 - 0,16 kg
Größe:  30 - 40 cm
altphoto altphoto
Erhaltungszustand
Ausgestorben
In der Natur ausgestorben
Vom Aussterben bedroht
Stark gefährdet
Gefährdet
Potenziell gefährdet
Nicht gefährdet
Unzureichende Datengrundlage
Nicht bewertet

Interessante Fakten

Kleinster Vertreter seiner Gattung. Die Nahrungssuche erfolgt paarweise oder in kleinen Gruppen. Zur Brutzeit wird eine verlassene Spechthöhle mit dem Schnabel als Nisthöhle erweitert. Das Gelege um-fasst 2 – 4 Eier, beide Eltern brüten.
Du hast noch kein Tagesticket?

Du hast noch kein Tagesticket?