Insektengarten

Insektengarten

Am wunderschönen Bauerngarten entsteht nun ein neuer Insektengarten in den beiden vorderen Beeten. Neben dem Garten steht nun auch ein großes Insektenhotel. Auf dieser Seite können Sie verfolgen wie sich der Garten verändert...

Unser Bauerngarten vorher. Unsere Gärtner haben im Vorfeld die Bepflanzung der beiden vorderen Beete geplant.

Die alten Beete müssen zuerst vorbereitet werden.

Die Beete waren vorher mit verschiedenen Kräutern bepflanzt.

Unsere Gärtner haben die Beete vom alten Bewuchs entfernt.

So sehen die geräumten Beete aus. Die Beete wurden danach mit einem Mix aus organischem Dünger, mineralischem Dünger und Kalk bestreut.

Das Düngergemisch wurde anschließend mit einer Grabegabel in den Boden eingearbeitet.

Auf diesem Bild sehen Sie die vielen verschiedenen Pflanzen, die in den neuen Insektengarten eingepflanzt werden. Neben verschiedenen Sorten an Salvien zieren in Zukunft auch Lavendel und Scabiosa den neu gestalteten Garten.

Die verschiedenen Blumen und Pflanzen wurden in Reihen auf das Beet gestellt.

Zum Schluss wurden die neuen Kräuter und Stauden in die vorgegrabene Erde gesetzt und gründlich angegossen. Anschließend wurden noch die Trittspuren weggehakt.

Der neue Garten dient von nun an vor allem Bienen und den verschiedenen Insekten als Lebensraum.