Weltrekorde im Weltvogelpark

Weltrekorde und sportliche Höchstleistungen begeisterten die Menschen nicht nur in Brasilien oder vor dem heimischen Fernseher. Mit über 4.000 Vögeln aus 650 Arten und allen Kontinenten ist der Weltvogelpark Walsrode als größter Vogelpark der Welt selbst ein Rekordhalter -und auch viele Bewohner gehören zu Topathleten, die in der einen oder anderen Disziplin ganz oben auf dem Treppchen stehen. So zum Beispiel der Strauß - mit 70 km/h der schnellste Laufvogel, der Sperbergeier - der höchste Flieger mit 11.300 Metern oder der Wanderfalke - schnellster Sturzflug mit 322 km/h.