Vogel

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit im Weltvogelpark

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit im Weltvogelpark

Die heiße Phase der Jungtieraufzucht neigt sich so langsam dem Ende zu… Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche Jungtiere im Weltvogelpark das Licht der Welt erblickt. Viele wurden von den Eltern liebevoll aufgezogen, aber es mussten auch einige Küken künstlich erbrütet und durch die Tierpfleger aufgezogen werden. Besonders hervorzuheben sind die erfolgreiche Aufzucht der … Weiterlesen

Weltrekorde im Weltvogelpark

Weltrekorde im Weltvogelpark

Weltrekorde und sportliche Höchstleistungen begeisterten die Menschen nicht nur in Brasilien oder vor dem heimischen Fernseher. Mit über 4.000 Vögeln aus 650 Arten und allen Kontinenten ist der Weltvogelpark Walsrode als größter Vogelpark der Welt selbst ein Rekordhalter -und auch viele Bewohner gehören zu Topathleten, die in der einen oder anderen Disziplin ganz oben auf … Weiterlesen

Mit Earth Day und Weltvogelpark Stiftung der Umwelt helfen

Mit Earth Day und Weltvogelpark Stiftung der Umwelt helfen

Seit der Gründung vor 46 Jahren ist der Umweltaktionstag Earth Day zu einer weltweiten Umwelt-Volksbewegung in 197 Ländern der Erde gewachsen und wird auch von den Delegierten der UNO als Mahnung an die Länder der Erde gesehen, sich aktiv gemeinsam um zukunftsfähige Lösungen pro Umwelt und Klima bindend zu engagieren. Auch der Weltvogelpark setzt sich … Weiterlesen

Weltweit einmalige Kolibri-Nachzucht

Weltweit einmalige Kolibri-Nachzucht

Ganz kleine Vögel, ganz großer Bruterfolg: Insgesamt neun kleine Kolibris erblickten in den letzten Wochen im Weltvogelpark Walsrode das Licht der Welt. Eine ornithologische Weltsensation ist die Nachzucht von Kolibris bald in der vierten Generation – zur Zeit brüten drei Generationen Kolibris gleichzeitig, Großmutter, Mutter und Tochter. Das ganze erfolgt derzeit in unserem Zuchtzentrum über … Weiterlesen

Frühlingsgefühle sorgen für Nachwuchs

Frühlingsgefühle sorgen für Nachwuchs

Bei dem schönen Wetter lassen die Frühlingsgefühle auch unsere Vögel nicht kalt, und so sind überall die Bauarbeiten an den Nestern im Gange. Hängende kleine Kunstwerke sind z. B. die Nester der Webervögel, des Hammerkopfs oder - allerdings am Boden - des unermüdlichen Buschhuhns. Bereits Nachwuchs haben unsere Pinguine, dort sind schon fünf kleine flauschige … Weiterlesen

Carlo von Tiedemann tauft Aras

Carlo von Tiedemann tauft Aras

Am vergangenen Wochenende hatten unsere beiden kleinen Hellroten Aras (ara macao) die Ehre, von Carlo von Tiedemann - Moderator beim NDR - getauft zu werden. Carlo von Tiedemann war mit seiner Familie angereist und taufte die beiden Papageien bei schönem Herbstwetter auf die Namen Nikki und Vikki.

Eisbomben-Spaß für die Keas

Eisbomben-Spaß für die Keas

Keas oder Bergpapageien (Nestor notabilis) sind unauffällig gefärbte Vögel und eine der wenigen Papageienarten, die außerhalb der Tropen leben, nämlich im - teilweise im Winter sogar verschneiten - Neuseeland. Und sie haben es in sich. Sie haben nämlich einen nahezu unstillbaren Entdeckerdrang, dem mit Ihrem geschickten Schnabel nicht viel Stand hält. Sie wollen immer beschäftigt … Weiterlesen

Nachwuchs im Weltvogelpark

Nachwuchs im Weltvogelpark

Freudige Ereignisse gibt es aus den Nisthöhlen im Weltvogelpark zu berichten: Bei den Riesentukanen (Ramphastos toco), unserem Wappenvogel, ist das Jungtier aus dem Nest ausgeflogen und nun zusammen mit den Alttieren in den Sittichblöcken an der Rosenhöhe zu beobachten. Hinreißende Jungtiere sind auch bei unseren Flamingos - den Rosaflamingos (Phoenicopterus ruber roseus) sowie den Kubaflamingos … Weiterlesen