Neugieriger Nachwuchs

Zwei schüchterne Riesentukan-Jungtiere freuen sich auf Ihren Besuch. Und auch zwei Schwarzhelm-Hornvogel-Geschwister schauen neugierig unseren Besuchern hinterher. Zu den größten Arten Afrikas gehört der Schwarzhelm-Hornvogel (Ceratogymna atrata) oder Keulenhornvogel, er lebt in Westafrika und ernährt sich zu einem großen Anteil von den Früchten der Ölpalmen. Anders als bei den meisten Hornvogelarten wird der Wasserbedarf nicht durch das Futter gedeckt. Sie müssen in der Natur also täglich Wasserlöcher aufsuchen - auch im Weltvogelpark kann man dieses Verhalten bei den Keulenhornvögeln beobachten.